Startseite Berichte Aktive Einsätze Fahrzeuge Jugend Führung Chronik Mitglied Impressum Kontakt Weblinks
Termine
Jeden ersten Dienstag im Monat Monatsversammlung im Gerätehaus um 19.30 Uhr Jeden zweiten Dienstag im Monat Gerätehauspflege ab 19.00 Uhr Sonntag, 30.04.2017 Maibaumaufstellen ab 15.00 Uhr im Jubiläumspark Donnerstag, 04.05.2017 Maiandacht in Enklarn
© Freiwillige Feuerwehr  Arnschwang 2013 - 2017 Erstellt mit MAGIX Homepage der Freiwilligen Feuerwehr Arnschwang  Aktuelles und Informationen rund um den Verein und der aktiven Mannschaft könnt ihr hier erfahren. Beeindruckende Leistungen der FFW Arnschwang bei JHV aufgezeigt - 5900 Stunden im Ehrenamt geleistet - Mitglieder für 25- und 40-jährige Mitgliedschaft geehrt -   Erstmals wurden am Samstag, 11.03.2017 ein Gedenkgottesdienst, die Feier des Jahrtages sowie die Jahreshauptversammlung der FFW Arnschwang zu einer einzigen Veranstaltung zusammengelegt. Nachdem die FFW Mitglieder angeführt von der Kapelle Lecker vom Vereinslokal zur Pfarrkirche gezogen waren, wurde der verstorbenen Mitglieder beim Gedenkgottesdienst besonders gedacht. Pfarrer Joseph Kata ging dabei näher auf die Wichtigkeit und die Leistungen der Feuerwehren ein. Startseite
Seitenmenü
Termine
Jeden ersten Dienstag im Monat Monatsversammlung im Gerätehaus um 19.30 Uhr Jeden zweiten Dienstag im Monat Gerätehauspflege ab 19.00 Uhr Sonntag, 30.04.2017 Maibaumaufstellen ab 15.00 Uhr im Jubiläumspark Donnerstag, 04.05.2017 Maiandacht in Enklarn
© Freiwillige Feuerwehr  Arnschwang 2013 - 2017 Erstellt mit MAGIX Homepage der Freiwilligen Feuerwehr Arnschwang  Aktuelles und Informationen rund um den Verein und der aktiven Mannschaft könnt ihr hier erfahren. nach oben
Beeindruckende Leistungen der FFW Arnschwang bei JHV aufgezeigt - 5900 Stunden im Ehrenamt geleistet - Mitglieder für 25- und 40-jährige Mitgliedschaft geehrt - Erstmals wurden am Samstag, 11.03.2017 ein Gedenkgottesdienst, die Feier des Jahrtages sowie die Jahreshauptversammlung der FFW  Arnschwang zu einer einzigen Veranstaltung zusammengelegt.  Nachdem die FFW Mitglieder angeführt von der Kapelle Lecker vom  Vereinslokal zur Pfarrkirche gezogen waren, wurde der verstorbenen  Mitglieder beim Gedenkgottesdienst besonders gedacht. Pfarrer  Joseph Kata ging dabei näher auf die Wichtigkeit und die Leistungen  der Feuerwehren ein.